Faci­lity Management

Vor­aus­schau­en­des Han­deln ist unsere Stärke

Die Jun­kes GmbH ist nicht nur für Sie da, wenn ein Not­fall ein­ge­tre­ten ist. Wir wol­len Ihnen dabei hel­fen, Stö­run­gen des tech­ni­schen Gebäu­de­be­triebs und die dar­aus resul­tie­ren­den Aus­fälle und Kos­ten aktiv zu ver­mei­den. Ein klei­nes Ver­säum­nis in dem kom­ple­xen Sys­tem Ihrer Anlage kann man­nig­fa­che Kon­se­quen­zen nach sich zie­hen. So steigt bei einem ver­stopf­ten Luft­fil­ter nicht nur der gesamte Ener­gie­be­darf. Auch andere Bau­teile ver­schlei­ßen schnel­ler. Die Kos­ten ver­viel­fa­chen sich.

Gutes Faci­lity Manage­ment bedeu­tet plan­vol­les, vor­aus­schau­en­des Han­deln und ste­tige Kon­trolle, damit sol­che Pro­bleme erst gar nicht ent­ste­hen. Durch intel­li­gent geplante War­tung und Instand­hal­tung konnte Jun­kes Kli­ma­tech­nik z.B. bei einem gro­ßen Trie­rer Geld­in­sti­tut die Anzahl der außer­plan­mä­ßi­gen Repa­ra­tu­ren und Stör­ein­sätze inner­halb von 3 Jah­ren um 60% reduzieren.

Ihr Betrieb ist kein sta­ti­sches Objekt, son­dern ein dyna­mi­scher Orga­nis­mus, der fle­xi­bel auf die wech­seln­den Markt­an­for­de­run­gen rea­gie­ren muss. Des­halb erstel­len wir nicht nur zu Anfang ein fun­dier­tes Kon­zept zur wirt­schaft­li­chen Instand­hal­tung Ihrer Anlage, son­dern ermit­teln und bewer­ten lau­fend Ihre Betriebs­pa­ra­me­ter, um so die vor­han­de­nen Res­sour­cen auch bei wech­seln­der Bean­spru­chung stets opti­mal aus­nut­zen zu kön­nen. Bei Neu­bau­ten fließt unser Know-how in Sachen Faci­lity Manage­ment von vorne her­ein in die Pla­nung mit ein. Mit Jun­kes Kli­ma­tech­nik kön­nen Sie von Anfang an Folge– und Instand­hal­tungs­kos­ten zuver­läs­sig einkalkulieren.

Wir bera­ten Sie gerne in allen Fra­gen rund um die Sicher­stel­lung Ihres tech­ni­schen Gebäu­de­be­triebs und unter­brei­ten Ihnen kos­ten­los ein unver­bind­li­ches, Ihrem Bud­get ent­spre­chen­des Ange­bot. Unser tech­ni­sches Faci­lity Manage­ment beinhaltet:

  • War­tung und Unter­hal­tung Ihrer betriebs­tech­ni­schen Anla­gen und Geräte
  • Ener­gie­ma­nage­ment
  • Über­wa­chung Ihrer Gebäu­de­leit­sys­teme (z.B. MSRSPS)
  • Stör­fall­ma­nage­ment
  • Ver­sor­gung

 

Ziele

zieleHier fin­den Sie unsere Ziele für die Zukunft.

Pro­jek­tie­rung

projektierungUm eine rei­bungs­lose Umset­zung zu gewähr­leis­ten, steht am Anfang die fun­dierte, solide Planung.

Wär­me­rück­ge­win­nung

waermerueckgewinnungHeute wird in Deutsch­land kaum noch eine heizungs-, lüf­tungs– oder kli­ma­tech­ni­sche Anlage erstellt, ohne dass man Sys­teme für die Wär­me­rück­ge­win­nung (WRG) einsetzt.

Kun­den

kundenHier fin­den Sie eine Über­sicht unsere Kunden.