Luft­fil­ter Systeme

Ent­stau­bungs­an­la­gen für die Industrie

luftfiltersysteme_1Über­all wo in der indus­tri­el­len Fer­ti­gung geschweißt, geschlif­fen, gelö­tet, gelasert oder gefräst wird, ent­steht Rauch, Staub oder es fal­len Späne an. Mit unse­ren moder­nen Ent­stau­bungs­an­la­gen kön­nen wir die darin ent­hal­te­nen luft­frem­den Stoffe sicher abschei­den und so einen ent­schei­den­den Bei­trag zur Ver­rin­ge­rung der Emis­sio­nen leis­ten. In der Zigaretten-, Porzellan-, und Bau­stoff­her­stel­lung, im Che­mie­an­la­gen­bau und bei kohle– oder holz­be­feu­er­ten Kraft­wer­ken, in Ver­zin­ke­reien; Müh­len und Betrie­ben der Recy­cling­wirt­schaft und Holz­ver­ar­bei­tung: Über­all muss ein jeweils pas­sen­des Ansaug­sys­tem für die abzu­schei­den­den Stoffe ent­wi­ckelt wer­den. Dar­auf sind wir spe­zia­li­siert. Die Jun­kes GmbH über­nimmt Pla­nung, Mon­tage und Inbe­trieb­nahme Ihrer Anlage und führt alle nöti­gen Mes­sun­gen, Inspek­tio­nen, War­tungs– und Instand­set­zungs­ar­bei­ten durch. Außer­dem stel­len wir Son­der­an­fer­ti­gun­gen her und lie­fern ter­min­ge­recht Ersatzteile.

Unsere Absaug­sys­teme

Bei jeder neuen Anlage müs­sen zuerst ein­mal Art und Menge der abzu­schei­den­den Stoffe, ihre physikalisch-chemischen Eigen­schaf­ten und ihr Aggre­gat­zu­stand bestimmt wer­den. Auch die Luft­strom­menge, die ent­ste­hende Quell­stärke, die Geschwin­dig­keit der Aus­brei­tung und die Rich­tung des Luft­stroms sind für die Aus­wahl des Ver­fah­rens von Bedeu­tung. Junkes-Absaugsysteme umfas­sen nicht nur die Fil­ter und die Luft­kon­di­tio­nie­rung als Kern­kom­po­nen­ten. Auch die akus­ti­sche Aus­le­gung inklu­sive der Schall­dämp­fer, die Anord­nung der Luft­ka­näle und die Ein­stel­lung der Steue­rung gehö­ren dazu.

Abschei­de­tech­ni­ken

Wir set­zen fil­ternde Abschei­der wie Schlauch-, Taschen-, Patro­nen– und Elek­tro­fil­ter ebenso wie Naß­ab­schei­der in Form von Ven­turi– und Füll­kör­per­wä­schern sowie dyna­mi­sche Wäscher ein. Als Zube­hör ver­wen­den wir För­der­schne­cken, Staub­schleu­sen, Dop­pel­pen­del­klap­pen, Schie­ber und Dros­sel­klap­pen sowie moderne Über­wa­chungs­sys­teme. Alle Fak­to­ren müs­sen per­fekt auf­ein­an­der abge­stimmt wer­den. Hierzu gehö­ren auch die Erfas­sungs­ele­mente, also alles was mit Rauch in Berüh­rung kommt: Düsen, Ein­klei­dun­gen; Schwenk­hau­ben; Absaug­wände; Arbeits­ti­sche und –kabi­nen. Für die Rohr­lei­tun­gen und Kanäle ver­bauen wir, je nach Art des Medi­ums, gefalzte oder geschweißte Aus­füh­run­gen in ver­schie­de­nen Stahl­qua­li­tä­ten wie St 12.03, 1.4301, AlMg3 etc. Durch gutes Engi­nee­ring fin­den wir für Sie das beste Kon­zept zur siche­ren Ent­stau­bung von Rauch und Gas in Ihrem Industrieunternehmen.

Pro­jek­tie­rung

projektierungUm eine rei­bungs­lose Umset­zung zu gewähr­leis­ten, steht am Anfang die fun­dierte, solide Planung.

Rein­raum­tech­nik

reinraumtechnikEin rei­ner Raum stellt höchste Ansprü­che an die Klima-, Heiz– und Lüftungstechnik.

Indus­trie­dienst­leis­tun­gen

industriedienstleistungenJun­kes Kli­ma­tech­nik bie­tet alle wich­ti­gen Ver­sor­gungs– und Pro­zess­dienst­leis­tun­gen für die pro­du­zie­rende sowie die ver­ar­bei­tende Indus­trie aus einer Hand an.

Kun­den

kundenHier fin­den Sie eine Über­sicht unsere Kunden.